Die 5teilige T-BREAK Sessions bieten jeweils 20 Minuten Input zu den wichtigsten Themen der Transformation, verbunden mit einer kollektiven(!) Pause. Nicht nur für T(ea) Liebhaber.

Ein zusätzlicher Wirkungsbooster sind kleine abenteuerliche Umsetzungsaufgaben am Ende jeder Session. Damit Sie  nicht länger mit dem Wandel warten zu müssen.

Um das Format kennen zu lernen bietet Rainer Peraus am 23.10. um 11:45 eine kostenlose T-Break Session quasi 1/5. Anmeldung erforderlich.

Die Themenschwerpunkte der 5 Teile (organisationsinternes Event):

1. Termin: Es ist wirklich schlimm. Oder? Wirklichkeit und Zukunft sind spannende Geschichten. Auch Krisen vor allem eine Frage der Deutung…
2. Termin: Verboten. Warum wir dafür sorgen, dass alles in Ordnung bleibt. Die Psychologik der Verweigerung von Neuem.
3. Termin: Strategien der Verhinderung. Ob Tabus, Verwirrung, Verweigerung oder Verwechslung, wie haben viele Wege um Potenzial zu übersehen…
4. Termin: Die Reise hinter den Horizont. Warum nur Umwege und Orientierungslosigkeit auf der kürzste Weg ins Neue sind…
5. Termin: Krisen als Erneuerungsbooster. Was wichtig ist, um als Organistion Neu werden zu dürfen und zu können. Ideen für “kulturelle Entgleisungen” und Abweichen von der bisherigen Norm.

©2020 youtopia group og

Log in with your credentials

Forgot your details?

X